Brückenabriss: B11 bei Viecht gesperrt

Am Wochenende regnet es bei Viecht über tausend Tonnen Beton.
Denn die Brücke über der B11 wird abgerissen.
Dafür muss die Bundesstraße ab heute Abend 18 Uhr voll gesperrt werden.
Um die Fahrbahn zu schützen, wird ein großer Sandhaufen auf der B11 verteilt – dann geht’s ans Eingemachte.
Ein Bagger reißt die Brücke ab, ein weiterer zerkleinert das Material.
Insgesamt 40 LKW-Ladungen werden anfallen.
Bis Montag früh fünf Uhr bleibt die B11 bei Viecht gesperrt.
Für Autofahrer gibt es eine Umleitung.