© Foto: Pixabay

B20 bekommt Überholstreifen

Entspannt Autofahren ist auf der B 20 in Niederbayern nur selten möglich:
Fast endlose Lasterkolonnen, riskante Überholmanöver und Drängler, die einem fast im Kofferraum hängen.
Immer wieder passieren Unfälle.
Im Landkreis Rottal-Inn soll die Fahrt über die B20 sicherer werden.
Darum bekommt die Bundesstraße nördlich von Falkenberg abschnittsweise einen dritten Fahrstreifen, auf dem gefahrlos überholt werden kann.
Bereits in einem Jahr sollen die Bagger anrollen.

© Regierung von Niederbayern