B299-Rampe bei Hascherkeller erneut gesperrt

Zu früh gefreut – eine nervige Sperre in Landshut kommt nochmal kurz zurück.
Es geht um die Verbindungszufahrt zwischen der B299 zur Altdorferstraße bei Hascherkeller.Es müssen noch abschliessende Fräs-und Asphaltierungsarbeiten durchgeführt werden, hieß es.Deshalb muss die Rampe am kommenden Donnerstag und Freitag nochmal gesperrt werden.Der Verkehr wird wieder über die Industrie- und Landshuterstraße umgeleitet.