© pixabay

Bandendiebe vor Gericht

In gleich drei Einfamilienhäuser sollen die beiden Angeklagten eingestiegen sein, um sie auszuräumen.
Das kriminelle Duo muss sich ab heute vor dem Landgericht Landshut verantworten.
Ihnen wird vorgeworfen, im Juni 2017 wertvolle Gegenstände und Bargeld im Gesamtwert von fast 8000 Euro erbeutet zu haben.
Das fällt unter schweren Bandendiebstahl.
Es sind vier Termine für die Verhandlung angesetzt.