© Pixabay

Bauarbeiter auch im Lockdown fleißig

Corona-Lockdown hin oder her, manche Arbeiten lassen sich im Landkreis Rottal-Inn nicht verschieben.
Dazu zählen wichtige Bauarbeiten wie in Simbach am Inn.
Hier werden im Bereich der Innstraße und der Bahnhofsstraße Kabel verlegt.
Heißt für Autofahrer:
Dieser Bereich ist ab heute eine Woche lang gesperrt.
Eine Umleitung ist eingerichtet, auch für Autofahrer, die aus Österreich nach Simbach am Inn fahren.