© Pixabay

Bauarbeiter stirbt auf Brückenbaustelle in Plattling

Arbeitsschutz wird an Baustellen immer groß geschrieben.
Trotzdem kommt es dort immer wieder zu Unfällen, manchmal mit einem tragischen Ende.
So wie gestern Nachmittag in Plattling.
Dort kommt ein 40-jähriger Bauarbeiter auf der Baustelle der neuen Isarbrücke ums Leben.
Er wird vom Korb einer Arbeitsbühne geschleudert und stürzt aus großer Höhe auf den Betonboden.
Die Kripo hat die Ermittlungen zum tödlichen Arbeitsunfall aufgenommen.