Baudenkmal fast wieder wie neu

Der nächste Sonntagsausflug in Niederbayern ist gerettet.
An der Kelheimer Befreiungshalle gehen die Sanierungsarbeiten langsam zu Ende.
Und das ist daran zu sehen, dass man wieder was sieht.
Das Baugerüst an der Befreiungshalle ist verschwunden.
Nächstes Jahr sollen alle Arbeiten fertig sein.
Die Sanierung des Kelheimer Touristenmagneten kostet etwa sieben Millionen Euro.