Landshuter Bausenat gibt grünes Licht für Grundschulsanierung

Die Landshuter Grundschule Peter und Paul wird saniert und erweitert.
Längst hat die Schule an der Niedermayerstraße mit Platznot zu kämpfen.
Der Beschluss des Bausenats sieht den Abriss der alten Turnhalle vor.
Bis 2024 sollen dann eine neue Turnhalle und ein zweigeschossiger Neubau entstehen
Kosten: Mindestens 15 Millionen Euro.