© Bundespolizei Flughafen München

Bei Geld hört die Freundschaft wohl doch nicht auf

Schnell mal 15.000 Euro für einen Kumpel lockermachen.
Und da sagt nochmal einer – bei Geld hört die Freundschaft auf.
Ein 44-jähriger Kroate wird per Haftbefehl gesucht, er ist der Justiz eine Menge Geld schuldig.
Am Flughafen klicken dann die Handschellen.
Vergeblich versucht er die Summe zusammenzukratzen.
Dann kommt ihm sein Freund in den Sinn, ein Anruf reicht.
Und so kann der Kroate die Wache als freier Mann verlassen.
Das muss wahre Freundschaft sein.