© Pixabay

Bei Unfall 8 Feuerwehrleute verletzt

Stau und eine Vollsperre –  das sind die Auswirkungen nach einem Unfall heute Nachmittag in der Oberndorferstraße in Landshut.
Ein Einsatzfahrzeug streift beim Überholen einen PKW und prallt dann mit der rechten vorderen Fahrzeugseite in das Heck eines vorausfahrenden 40 Tonners.
Bei dem Unfall sind 8 Feuerwehrleute verletzt worden.
Drei davon mittelschwer.
Der Fahrer des LKW bleibt unverletzt.
Die Bergungsarbeiten dauern weiter an.
Autofahrer werden gebeten das Gebiebt weiträumig zu umfahren.