polizei, © Innenministerium

Berauschte Rentnerin baut Unfall in Mainburg

Anfangs sieht es in Mainburg nach einem Routineeinsatz für die Polizei aus.
In der Stadt hat´s gescheppert, weil eine Autofahrerin einem anderen Wagen die Vorfahrt hat.
Während die Polizisten mit der 85-jährigen Unfallverursacherin reden, fällt ihnen auf, dass sie sich seltsam benimmt:
irgendwie abwesend und aggressiv.
Im Auto der Rentnerin werden dann Bierflaschen und Verpackungen von Schmerzmitteln gefunden.
Offenbar war die 85-Jährige völlig berauscht.