© Pixabay

Beruhigender Blick auf den Bach

Wenn es stark regnet, werden viele Menschen in Simbach am Inn unruhig.
Die Flutkatastrophe hat sich die Köpfe gebrannt.
Bald kann sich jeder von zu Hause aus anschauen, wie hoch der Pegel des Simbachs ist.
An dem Bach soll eine Webcam installiert werden.
Damit hat der Stadtrat einem Antrag der SPD zugestimmt.
Das Bild der Webcam soll auf der Homepage der Stadt zu sehen sein.