polizei, © Polizei NRW

Besoffener Autofahrer macht Rottenburg unsicher

Oh je, der Fahrer ist betrunken, denken sich wohl einige Leute im Landkreis Landshut.
Im Bereich Rottenburg ist ein BMW unterwegs, der andere Menschen in Gefahr bringt.
Immer wieder gerät das Auto auf die Gegenfahrbahn.

In Rottenburg fährt der BMW sogar auf den Bürgersteig, zwei Fußgänger müssen sich in Sicherheit bringen.
Wenig später stoppt die Polizei den Fahrer – der 63-Jährige war total besoffen.
Seinen Führerschein ist der Mann erstmal los.

Wer dem Betrunkenen gestern gegen 19 Uhr ausweichen musste, soll sich bitte bei der Polizei melden.