© StadtLandshut

Beste Werbung für die Stadt

Der Eishockey-Standort Landshut ist momentan weltweit ein Thema. Denn viele Journalisten berichten von der U 18 Weltmeisterschaft. Oberbürgermeister Alexander Putz hat Vertreter der Mannschaften aus den USA, Kanada, Tschechien und Deutschland ins Rathaus eingeladen. Die trugen sich dann ins Goldene Sportbuch ein. Das Turnier sei beste Werbung für die Stadt, fügte der OB hinzu. Und am Wochenende geht´s im Stadion am Gutenbergweg nochmals hoch her. Denn dann stehen die Finalspiele auf dem Programm.