© FunkhausLandshut

Betreuer soll einige Mädchen missbraucht haben

Ein Mann aus dem Landkreis Landshut steht im Verdacht seit Jahren mehrere Mädchen sexuell missbraucht zu haben. Es geht um einen Betreuer von Freizeitveranstaltungen. Seit Mitte Februar wird gegen ihn ermittelt. Bei einer Wohnungsdurchsuchung stellten Kripo und Staatsanwaltschaft Landshut mehrere Datenträger sicher. Die Auswertung läuft. Der Mann hat die Vorwürfe scheinbar gestanden. Deshalb ist er trotz Haftbefehls auf freiem Fuß. Allerdings nur unter Auflagen.