© Pixabay

Betriebsunfall auf Baustelle

Die Arbeit auf einer Baustelle ist oft nicht ungefährlich.
Das beweist dieser Fall aus Hörlkofen im Landkreis Erding.
Gestern Morgen ist ein 21-Jähriger auf einer Baustelle zugange.
Dabei fällt er von einer Leiter, knallt mit Hüfte und Kopf auf den Betonboden und bleibt bewusstlos liegen.
Weil der junge Mann eine schwere Kopfverletzung haben könnte, wird er mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen.