© Pixabay

Betrügerische SMS an Rentner aus Kirchdorf am Inn – Polizei warnt

Vor Telefonbetrügern warnt uns die Polizei fast gebetsmühlenartig.
Das ist leider nicht die einzige Masche.
Kriminelle verschicken zum Beispiel auch eine SMS mit einem Link, der eine Schadsoftware aufs Handy installiert.

Dem sogenannten „Smishing“ ist jetzt ein 72-Jähriger aus Kirchdorf am Inn zum Opfer gefallen.
Das besonders fiese an diesem Fall:
Der Link war als Paketankündigung getarnt.