Bewaffneter Gangster überfällt Tankstelle

Horror-Erlebnis für eine Tankstellen-Angestellte im Landkreis Dingolfing-Landau: Die Frau wurde überfallen.
Es ist Mittwoch, kurz vor Mitternacht:Da betritt ein Mann die Tankstelle – mit einer schwarzen Sturmhaube auf dem Kopf und einer Schusswaffe in der Hand.Ohne lange zu fackeln fordert der Gangster von der Angestellten Geld und verschiedene Waren aus der Tankstelle.Die verängstige Frau hat keine andere Wahl und gibt dem Täter, was er will.Augenblicke später rennt der Gangster aus der Tankstelle und verschwindet spurlos.
Der gesuchte Mann wird so beschrieben:ca. 170-180 cm groß, schlanke Statur, schwarze Sturmhaube, dunkles Sweatshirt mit Aufschrift vorne und hinten, dunkle Jogginghose, dunkle Turnschuhe, rote C