Bezirk Niederbayern braucht Geld

Der Bezirk Niederbayern hat ein Problem:
Er braucht Geld.
Grund sind die gestiegenen Sozialhilfeausgaben.
Laut PNP soll deswegen die Bezirksumlage erhöht werden.
Sprich: Die Städte und Landkreise müssen dem Bezirk mehr Geld geben.
Vor allem für Stadt und Landkreis Landshut wäre das ein großes Problem.
Der Landkreis müsste dann 40 statt wie bisher 38 Millionen Euro an den Bezirk zahlen.
Für die eh schon stark verschuldete Stadt Landshut wären es 1,2 Millionen Euro mehr.