tier, tiere

„Bienen“-Volksbegehren auf der Zielgeraden

Endspurt beim Volksbegehren „Artenvielfalt – Rettet die Bienen“.
Noch haben sich nicht die erforderlichen zehn Prozent aller Wahlberechtigten in Bayern in die Listen eingetragen.
Aber einige Städte in Niederbayern haben schon gut vorgelegt.
In Landshut, Straubing und Passau haben weit mehr als zehn Prozent der Wahlberechtigten unterschrieben.
In Deggendorf fehlen noch ein paar hundert Stimmen.
Die Listen liegen noch bis morgen in allen Rathäusern aus.