Biker in Gegenverkehr gerast

Ein schwerer Unfall mit einem Motorrad ist gestern am späten Nachmittag im Landkreis Landshut passiert.

Der 25 jährige Biker überholt bei Geisenhausen einen Laster und übersieht ein entgegenkommendes Auto.
Er schafft es nicht mehr auszuweichen oder zu bremsen und prallt mit voller Wucht zuerst in das Auto und dann gegen den Lastwagen.

Weil Lebensgefahr besteht, wird der 25 Jährige mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen.
Glück hatte noch der Fahrer des PKW.
Er kam mit leichteren Verletzungen davon, obwohl sein Auto noch gegen einen Baum prallte.