Bizarre Bluttat vor Gericht

Ab kommenden Dienstag steht der 23jährige Dominik R. aus Freyung wegen Mordes vor dem Passauer Landgericht.Im Oktober vergangenen Jahres ersticht der junge Mann in Freyung seine Freundin und versteckt die grausam verstümmelte Leiche.Danach flieht er mit dem gemeinsamen 2jährigen Sohn nach Spanien.Seine Begründung: er will noch Urlaub machen, bevor er sich den Behörden stellt.Dominik R. verschickt noch ein Foto von sich und seinem Sohn aus Lloret de Mar.Drei Wochen später liefern ihn die spanischen Behörden nach Deutschland aus.Die Staatsanwaltschaft geht von Eifersucht als Motiv aus.Für den Prozess sind 13 Verhandlungstage angesetzt.