Blinder Passagier im Auto

Einen riesen Schreck hat ein Autofahrer in Moosburg bekommen.
Er wartet an einer Ampel – und plötzlich steigt jemand hinten ein.
Der blinde Passagier ist ein junger Asylbewerber.
Er ist stark betrunken und will nicht mehr aussteigen.
Zusammen mit anderen Leuten gelingt es dem Autofahrer, den 21-Jährigen aus dem Wagen zu holen.
Der Mann läßt sich nicht beruhigen und schlägt einem Helfer die Faust ins Gesicht.
Die Polizei bringt ihn dann in eine Arrestzelle.