© Hochschule Landshut

Blinker für Radler

Radfahrer leben oft gefährlich – vor allem nachts.
In der Dunkelheit können Autofahrer zum Beispiel nur schwer erkennen, ob die Radler Abbiegen oder Bremsen.
Dieses Problem will die Hochschule Landshut jetzt lösen:
mit in Jacken integrierten Fahrrad-Blinkern.
Bereits letztes Jahr haben Studenten die dazu nötigen Displays entwickelt.
Diese zeigen entweder Richtungspfeile oder das Wort „Brake“, also „bremsen“, an.
Gesteuert werden die Displays über eine Elektronik im Fahrradlenker oder ein Smartphone, das daran befestigt ist.
Die Fahrradblinker werden jetzt ein Jahr lang im Alltag getestet.