BMW dank China im Plus

Für BMW ist es im Juni gut gelaufen.
Im vergangenen Monat haben sich die Autos besser als im Jahr davor verkauft.
Der Absatz stieg weltweit im Vergleich mit dem Vorjahresmonat um 1,4 Prozent auf 203 523 Autos,
Das liegt vor allem an China.
Hier hat BMW im Juni besonders viele Fahrzeuge an den Mann gebracht.
Extrem beliebt sind in China die SUV-Modelle.