polizei, © Funkhaus Landshut

BMW knallt in Absicherungsfahrzeug

Eine kurze Unachtsamkeit hat gestern Morgen auf der A92 unangenehme Folgen.
Ein Mann ist mit seinem BMW auf Höhe Ergolding unterwegs.
Plötzlich gerät er von der Straße ab und kracht auf dem Seitenstreifen in ein Absicherungsfahrzeug.
Der Wagen war dort abgestellt worden, um eine Baustelle anzuzeigen.
Beim Crash befindet sich ein Mitarbeiter der Autobahnmeisterei im Vorwarnfahrzeug.
Beide Männer werden zum Glück nur leicht verletzt.
Der Sachschaden liegt allerdings bei 100.000 Euro.