© BMWGroup

BMW mit starkem ersten Halbjahr

Das wird die niederbayerischen BMW Mitarbeiter riesig freuen. Denn der Autobauer hat  von Januar bis Juni fast 1 Million 340 000 Fahrzeuge verkauft. Das ist ein Absatzzuchwachs von 39 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Steigerung gab es bei allen Marken und in allen Weltregionen. Und die Auslieferungen der E-Fahrzeuge hat sich mehr als verdoppelt.