© BMW

BMW Werk Dingolfing blickt mit Zuversicht ins Jahr 2021

Chef von etwa 17 000 Mitarbeitern und 800 Azubis zu sein – das ist eine Aufgabe, die sehr viel Verantwortung mit sich bringt.
Seit gut einem Jahr ist Christoph Schröder Werkleiter bei BMW in Dingolfing.
Die Corona-Pandemie hat auch das niederbayerische Werk vor Herausforderungen gestellt.
Jetzt hat er uns im RADIO TRAUSNITZ Interview einige Fragen beantwortet.

RADIOTRAUSNITZ_BMW_ChristophSchröder_Corona.mp3
RADIOTRAUSNITZ_BMW_ChristophSchröder_Kurzarbeit.mp3
RADIOTRAUSNITZ_BMW_ChristophSchröder_E-Mobilität aus DGF.mp3
RADIOTRAUSNITZ_BMW_ChristophSchröder_Zukunft.mp3
RADIOTRAUSNITZ_BMW_ChristophSchröder_Werk DGF.mp3
© BMW
BMW DGF Werkleiter Christoph Schröder am BMW iX