© BMWGroup

BMW zieht Bilanz zu Corona-Jahr

2020 war für alle kein leichtes Jahr.
Auch ein großer Autobauer wie BMW hatte an den Folgen zu knabbern.
Etwa 2,3 Millionen Autos hat BMW im vergangenen Jahr weltweit verkauft, 8,4 Prozent weniger als noch 2019.
Ein Lichtblick findet sich vor allem bei den Elektroautos.
Hier ist der Absatz deutlich nach oben gegangen, mit über 30 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.
Auch aus Dingolfing haben viele E-Autos das Werk in die weite Welt verlassen.