© pixabay

Böse Überraschung nach Urlaub: Brandstiftung

Da ist die ganze schöne Erholung sofort dahin…
Ein Pärchen aus Ihrlerstein kommt am Samstag aus dem Urlaub in ihr Haus im Starenweg zurück.
Da erwartet sie ein komplett verrußtes Erdgeschoss.
Polizei und Feuerwehr gehen von Brandstiftung aus.
Der oder die Täter haben wohl Brandbeschleuniger durch ein gekipptes Fenster im Haus verteilt und dann angezündet.
Der Schaden liegt bei rund 50.000 Euro.
Die Polizei sucht jetzt dringend nach Zeugen, die etwas beobachtet haben.