© Foto: Pixabay

Boris Becker scheitert, Niederbayer gewinnt

Das Poker-Turnier mit Boris Becker hat für fette Schlagzeilen gesorgt.
In Tschechien hatte sich der Ex-Tennisstar an einen Pokertisch gesetzt.
Jetzt ist klar:
Auch ein Niederbayer hat bei dem Turnier so richtig abgeräumt.
Es ist Andreas Eiler aus Passau.
Der Ex-Fußballer und Ex-Schalding-Trainer hat über zwei Millionen Euro gewonnen.
Damit ist er wesentlich weiter als Boris Becker gekommen.
Die Tennis-Legende ist schon früh in dem Turnier gescheitert.