landwirtschaft

Borkenkäfer treiben ihr Unwesen in der Region

Sie bringen Waldbesitzer zum Verzweifeln.
Die Borkenkäfer sind derzeit auf Verwüstungs-Tour im Landkreis Rottal-Inn.
Allein in diesem Jahr haben die Käfer schon hunderte Hektar Fichtenwald vernichtet.
Die betroffenen Bäume müssen alle abgeholzt werden – sobald die Tiere einmal unter der Rinde sind, lassen sie sich nicht mehr vertreiben.
Das ist für die Waldbesitzer schlimm.
Die müssen das geschädigte Holz weit unter Wert verkaufen.