Brand auf Bauernhof bei Neufahrn in Niederbayern

In Oberndorf bei Neufahrn im Landkreis Landshut hat heute Morgen eine Halle auf einem Bauernhof lichterloh gebrannt.
Ersten Informationen der Polizei zufolge ist auch das angrenzende Wohnhaus betroffen.

Die Feuerwehr hat den Brand inzwischen gelöscht.
Menschen und Tiere wurden nicht verletzt.

In der Halle waren offenbar Pflanzenschutzmittel gelagert.

Weder über die Schadenshöhe noch über die Brandursache kann die Polizei derzeit irgendwelche Angaben machen.