Brand zerstört Wohnung

In Simbach am Inn haben gestern Abend die Sirenen geheult.
Grund war ein Küchenbrand in einer Wohnung in der Pfarrkirchener Straße.
Der Bewohner hatte vergessen die Herdplatte auszuschalten.
Im Herdbereich stehende Gegenstände gerieten in Brand.
Laut Polizei wurde die Wohnung durch das Feuer und durch das Löschwasser komplett zerstört.
Die genaue Schadenshöhe ist nicht bekannt.