Brandruine in Mainburg brennt erneut

Das Schicksaal meint es nicht gut mit einer Hofstelle im Kreis Kelheim.
Gestern kurz vor Mitternacht entdeckt ein Mann aus Mainburg Rauch.
Der steigt aus einer alten Hofstelle auf, die vor ca. einem Jahr komplett niedergebrannt ist.
Darin lagert Stroh und Heu das Feuer gefangen hat.
Zu einem Vollbrand kommt es nicht, denn die Feuerwehr kann die Flammen schnell löschen.
Die Ermittlungen wegen möglicher Brandstiftung laufen.