© Staatliches Bauamt Landshut

Breiter, schneller, sicherer: Neuer Radlweg bei Landshut fertig

Jetzt ist er fertig:
Der Geh-und Radweg entlang der B11 kurz vor Landshut.
Und das Ergebnis bei Tiefenbach und Schloßberg kann sich sehen lassen.
Der Geh-und Radweg ist breiter und sicherer geworden.

Bislang kreuzten Autofahrer den Weg mit Fußgängern, wenn sie in den Parkplatz fahren wollten.
Das passiert jetzt nicht mehr:
Fußgänger und Radlfahrer haben jetzt einen eigenen Bereich und sind von der Bundessstraße abgetrennt.

Eigentlich sollte der Fuß- und Radweg Ende Oktober fertig sein, doch bei den Arbeiten stieß das Staatliche Bauamt auf verunreinigtes Erdreich und Straßenrückstände
von der alten B 11.
Das belastete Material wurde abgetragen und auf einer Deponie entsorgt