Breiter und schöner: B 299 gesperrt

Es riecht nach Frühling – und nach Teer.
Die Baustellensaion beginnt.
Ab heute ist ja schon die B 20 bei Wurmannsquick dicht – ab Montag ist noch eine andere Bundesstraße gesperrt:
Die B 299 zwischen Aich im Landkreis Landshut und Egglkofen im Kreis Mühldorf.
In dem Abschnitt wird die Straße verbreitert und erneuert.
Die B 299 bleibt wahrscheinlich bis Mitte Mai gesperrt.
Die Umleitung des Verkehrs läuft über die B 388 über Gangkofen und dieSt 2086  über Massing nach Neumarkt St. Veit und von dort wieder auf die B 299.
Die Umleitung ist ausgeschildert und gilt für beide Fahrtrichtungen.