© Grüne

Brisante Beziehung: Grünen-Vorsitzende Sigi Hagl liebt einen FDPler

Eine grün-gelbe Koalition – in der Politik eher unwahrscheinlich.
Auf privater Ebene hingegen durchaus möglich.
Das beweisen die beiden Landshuter Sigi Hagl, Landesvorsitzende der Grünen in Bayern, und Norbert Hoffmann, FDP-Generalsekretär in Bayern.
Gegenüber einer Zeitung haben sie bestätigt, dass sie ein Liebespaar sind.
Das sorgt jetzt für jede Menge Diskussionen und Spekulationen in der Landshuter Politik.
Hagl und Hoffmann könnten nämlich bei den anstehenden OB-Wahlen im kommenden Jahr zu knallharten Konkurrenten werden.