© Foto: Pixabay

Brücke hätte einstürzen können

Ein Unbekannter hat Autofahrer im Landkreis Rottal-Inn in Gefahr gebracht.
Tatort war Unterdietfurt.
Dort ist seit dem vergangenen Jahr eine Brücke wegen Einsturzgefahr gesperrt.
Schranken verhindern, dass Autofahrer die Brücke benutzen.
Jetzt hat aber jemand an den Schranken herumgefummelt und sie geöffnet.
Wäre jemand mit dem Auto über die Brücke gefahren, hätte sie einstürzen können.
Der Täter hatte wohl Interesse am Befestigungsmaterial der Schranke in Unterdietfurt – das ist nämlich verschwunden.
Hinweise bitte an die Polizei Eggenfelden.