Brutaler Schläger ist ein Teenager

Es war ein versuchter Mord in Landshut -jetzt hat die Polizei den Täter gefasst. Nach der Suche mit einem Phantombild gab ein Zeuge den entscheidenden Hinweis.
Bei dem Schläger handelt es sich um einen 16-Jährigen aus Moosburg.Er hatte einen Mann mit einem Schlagring und durch Tritte gegen den Kopf schwer verletzt. Augenblicke vor dem Angriff hatte der Täter den 30-Jährigen auf einer Straße in Landshut nach Feuer gefragt.Über sein Motiv schweigt sich der 16-Jährige aus. Inzwischen wurde der Schläger wieder aus der Haft entlassen.Die Ermittlungen wegen versuchten Mordes laufen aber weiter.