Brutaler Überfall auf Ehepaar: Prozess wird heute fortgesetzt

Fünf Männer aus Niederbayern sollen vor gut einem Jahr ein Ehepaar in seiner Wohnung bei Regensburg brutal überfallen und beraubt haben.
Eigentlich sollte gestern der Prozess beginnen.
Da aber ein Gutachter nicht erscheint, muss der Prozess nach der Verlesung der Anklageschrift verschoben werden.
Heute soll es weitergehen.
Dann werden die Aussagen der Angeklagten erwartet.
Die Opfer sollen morgen aussagen.