© Screenshot Landshut muss handeln

Bürgerbegehren für autofreie Landshuter Neustadt

Autos haben in Landshut oft Vorfahrt.
Das gilt auch für die Neustadt.
Die historischen Bauten sind Kulisse für einen großen Parkplatz.

So kann es nicht weitergehen, meinen Landshuter Bürger.
Sie starten ein Bürgerbegehren.
Ziel:
Die untere Neustadt soll zur Fußgängerzone werden.
Ab sofort werden Unterschriften gesammelt.
3500 sind nötig, damit es in Landshut zu einem Bürgerentscheid kommt.
Weitere Infos gibt es hier.