© StMWK/AxelKönig

Bundesverdienstkreuz 1. Klasse für Uwe Brandl

Er ist ein Tausendsassa in der Politik. Uwe Brandl ist Bürgermeister von Abensberg im Kreis Kelheim. Doch Brandl machte sich weit über die Grenzen seines Heimatlandkreises  hinaus für die Kommunen in Bayern und Deutschland verdient. Und er engagiert sich auch noch in vielen ehrenamtlichen Bereichen. Und dafür hat er heute vom bayerischen  Kunstminister Bernd Sibler das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse bekommen. Und auch wir von Radio Trausnitz gratulieren Uwe Brandl zu dieser hohen Auszeichnung.