© Pixabay

Busfahrerin bei Unfall getötet

Eine Kreuzung bei Taufkirchen gleicht einem Trümmerfeld.
Überall stehen Feuerwehrfahrzeuge, Helfer eilen umher.
Gestern Abend knallen auf der Straße ein Bus und ein Auto zusammen.
Beide Fahrzeuge landen in der Böschung.
Die Frau am Steuer des Busses wird rausgeschleudert.
Die 48-Jährige aus Velden stirbt noch an der Unfallstelle.
Außer ihr ist sonst niemand in dem Bus.
Im Auto werden zwei Menschen verletzt.
Offenbar hatte der Fahrer dem Bus die Vorfahrt genommen.