Camping-Kocher geht in Flammen auf

Er wollte sich nur im Führerhaus seines Lastwagens etwas zu Essen kochen.
Dabei hat sich ein LKW Fahrer im Landkreis Dingolfing-Landau schwere Verbrennungen zugezogen.In Wallersdorf wollte der Mann eine Gaskartusche an einen Camping-Kocher anschließen.Dabei trat Butangas aus und entzündete sich.Der LKW Fahrer kam mit Brandverletzungen an Armen und Beinen in eine Klinik.Lebensgefahr besteht aber nicht.