Coole 70 Jahre auf dem Eis

Es ist eine Zeit mit vielen Gänsehautmomenten:
Genau 70 Jahre hat der EV Landshut jetzt auf dem Buckel.
Unvergessen sind die beiden Meistertitel von 1970 und 1983.
Und natürlich die vielen Spieler, die ihre Karriere in Landshut begonnen haben.
Große Namen wie Marco Sturm und Alois Schloder sind in der ganzen Welt bekannt.
Am 1. September feiert der EVL seinen Geburtstag.
Im Landshuter Eisstadion trifft die Mannschaft auf die Hamburg Crocodiles.

Christoph Schubert tritt mit den Hamburg Crocodiles gegen den EV Landshut an und trifft auf Weggefährten wie z.B. seinen ehemaligen Teamkollegen Peter Abstreiter, mit dem der spätere NHL-Verteidiger in der Saison 1999/2000 für den EV Landshut in der Oberliga aktiv war und so beim EV Landshut seine ersten Schritte im Seniorenbereich machte.

Auch Kai Kristian kehrt damit für eine Partie nach Niederbayern zurück – der Hamburger Torhüter ist sicherlich vielen Landshuter Fans aufgrund seines Torerfolgs im Gedächtnis geblieben.
Er erzielte in der Spielzeit 2015/2016 das bisher einzige Tor eines Landshuter Keepers.

Drumherum gibt´s natürlich viel Programm.