© Pixabay

Corona: Erste Infektion mit Delta-Variante im Raum Landshut

Tagelang hat die Inzidenz auch in der Region Landshut nur eine Richtung gekannt:
Nach unten.
Jetzt ist der Wert zumindest im Stadtgebiet etwas nach oben gegangen.
Und liegt aktuell bei 25.

Unterdessen hat das Landratsamt Landshut eine erste Infektion mit der Delta-Variante bestätigt.
Infiziert hat sich eine Frau aus dem Landkreis.
Die Corona-Situation auf den Intensivstationen ist weiterhin entspannt, heißt es weiter.