© Pixabay

Corona-Impfungen in Niederbayern gestartet

Die Spritze ist seit gestern das wohl wichtigste Instrument in ganz Niederbayern:
Denn auch bei uns haben die Corona-Impfungen begonnnen.
In der Region Landshut sind zum Beispiel schon 200 Bewohner und Pfleger in Seniorenheimen geimpft worden.
Auch im Landkreis Dingolfing-Landau sind mobile Teams seit gestern unterwegs und verabreichen den Impstoff in Pflegeeinrichtungen.
Bis zu 1 000 Impfdosen stehen dem Landkreis Straubing-Bogen in der ersten Woche zur Verfügung.
Gerüstet sehen sich die Verantwortlichen auch im Landkreis Kelheim:
Hier können sich über 80-Jährige ab heute für eine Corona-Impfung anmelden – die genauen Termine werden aber erst nach und nach verteilt.