© Pixabay

Corona in Landshut: Weniger Fälle, aber mehr Klinik-Patienten

Licht und Schatten – so beschreibt das Landratsamt die aktuelle Corona-Lage in Stadt und Landkreis Landshut.
Einerseits sinken die Inzidenzen jeweils auf unter 50.
Auf der anderen Seite steigen die Patientenzahlen im Raum Landshut.
Hier werden aktuell 23 Covid 19-Patienten in den Kliniken behandelt – vier mehr als noch vor dem Wochenende, so die Behörde.
Darunter liegen neun Personen derzeit auf der Intensivstation.