© Pixabay

Corona-infizierte Kinderärztin: Kontaktpersonen getestet

Wir haben ja festgestellt: Auch Ärzte sind nicht immun gegen Corona.
Wie im Fall einer niederbayerischen Kinderärztin.
Die arbeitet in einer Gemeinschaftspraxis am Schellenbruckplatz in Eggenfelden und ist positiv auf das Virus getestet worden.
Das hatte sie Sonntagabend auf der Facebook-Seite der Praxis bekanntgegeben.
Mittlerweile hat das Gesundheitsamt mehr als 50 Kontaktpersonen ermittelt und getestet, hauptsächlich Patienten.